Maishofen - Heimatgemeinde

des Künstlers Anton Faistauer (1887-1930)

Anton Faistauer wurde in St. Martin bei Lofer geboren und verbrachte seine Kindheit und Jugend in Maishofen. Nach seinem bewegten Leben, das er ausschließlich der Kunst widmete die ihm zahlreiche Preise und Würdigungen einbrachte, verstarb er mit nur 43 Jahren in Wien. Seine letzte Ruhestätte fand er am Friedhof von Maishofen. 

Den internationalen Durchbruch schaffte Faistauer mit der Freskengestaltung des Salzburger Festspielhauses (1926). Der Künstler wird in einem Atemzug mit zeitgenössischen Malern wie Gustav Klimt, Egon Schiele und Paul Cézanne genannt. 

2010 entstand auf Initiative des Anton Faistauer Forums und des Tourismusverbandes Maishofen der 8 km lange "Anton Faistauer Wanderweg". Der Weg führt vom Ortszentrum nach Prielau, Mayrhofen und Schloss Kammer und veranschaulicht auf 10 Stationen die besondere Beziehung des Künstlers zu Maishofen. 

Weitere kulturelle Highlights

Museum Schloss Ritzen in Saalfelden

Museum Schloss Ritzen in Saalfelden

  • Ganzjährigen Krippenausstellung,
  • Ausstellung Römerfunde aus der Region Saalfelden sowie
  • Ausstellung "Wohnkultur - Leben und Wohnen in unserer Region"
  • Sonderausstellungen
Bergbau und Gotikmuseum in Leogang

Bergbau und Gotikmuseum in Leogang

Das Berbau- und Gotikmuseum in Leogang widmet sich in besonderer Weise der Dokumentation spätmittelalterlicher Sakralkunst, die im Zusammenhang mit der Montankultur steht. Es besitzt eine europaweit einzigartige Sammlung gotischer Figuren von alpenländischen Bergbauheiligen. Ebenso werden Mineralien sowie Nickelmünzen des Deutschen Kaiserreiches ausgestellt.
Stadtmuseum Vogtturm in Zell am See

Stadtmuseum Vogtturm in Zell am See

Auf vier Etagen dieses historischen Gebäudes können restaurierte Exponate, die die Geschichte von Zell am See anschaulich darstellen, besichtigt werden. Eine eigene Abteilung widmet sich dem Skisport und den lokalen Alpinisten. Neben See- und Naturkunde wird auch auf die traditionelle Schifffahrt eingegangen.
Die Stadt Salzburg

Die Stadt Salzburg

Begonnen mit Mozarts Geburtshaus, über das Spielzeug Museum, über die Festung Hohensalzburg oder das Museum der Moderne am Mönchsberg gibt es noch viele weitere Sehenswürdigkeiten in dieser zauberhaften Stadt zu erkunden.

Ein kleines Kinderparadies

Ein Stück vom Paradies...

Unsere Landwirtschaft

Wie in guten, alten Zeiten...

Kontakt

Isabella und Alois Dick
Kammererstrasse 10
5751 Maishofen

Telefon:+43 6542 682 17
Mobil +43 650 311 75 18
E-Mail: info@appartement-maishofen.com

Routenplaner

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.